Unsere Verpackungsdienstleistungen

  •  

    fachtagung_korrosionsschutz.jpg

    Methoden, Prozesse und Verpackungen für die metallverarbeitende Industrie

    Korrosion wird in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens nicht beachtet. Und dennoch gehört sie zum Alltag - Schäden finden sich nahezu überall, z.B. in Industrieanlagen, in der Automobilindustrie, an Maschinen oder an Metallteilen, die im Container nach Übersee transportiert werden.

    Die Folgen der Korrosion sind neben hohen Kosten durch Nacharbeit oder Neuproduktion der Produkte auch Imageverluste der Hersteller.

    Die Kosten, die durch Korrosion entstehen, belaufen sich auf etwa drei bis vier Prozent des Bruttoinlandsprodukts.

    Ziel der Fachtagung ist es, die Möglichkeiten zur Verhinderung von Korrosion und den dadurch entstehenden Folgen aufzuzeigen und umfassend zu erläutern. Die Fachtagung richtet sich an Fachpersonal für das betriebliche Qualitätsmanagement, Konstrukteure, Arbeitsvorbereiter, sowie an Mitarbeiter in Verpackungsbetrieben /-abteilungen und Verpackungsplaner.

    Arrow_20x15.png Melden Sie sich gleich über das Kontaktformular weiter unten an

  • Tagungsprogramm 

    yellow-line.png

    ab 09.30 Uhr

    Begrüßungskaffee im Foyer

     

    10.00 - 10.15 Uhr

    Einführung

     

    10.15 - 11.00 Uhr

    Transportbelastungen bei
    Überseeversand

    Prof. Dr.-Ing. Bernd Sadlowsky
    Geschäftsführer BFSV
    Verpackungsinstitut

    11.15 - 12.00 Uhr

    Grundlagen Korrosionsschutz
    mit VCI &
    Prüfmethoden für Korrosion

    Dr. Mesut Fidan
    BRANOpac GmbH

    12.00 - 13.00 Uhr

    Mittagsbuffet

     

    13.00 - 13.45 Uhr

    Anwendung und Aufbau von
    Korrosionsschutzverpackungen
    mit VCI &
    Technische Sauberkeit

    Dipl.-Ing. Kerstin Lau
    Leitung Prozess- und Anwendungstechnik Korrosionsschutz
    Antalis Verpackungen GmbH

    14.00 - 14.45 Uhr

    Korrosionsschutzverpackungen
    in der Praxis am Beispiel einer
    Langzeiteinlagerung

    Hans-Jürgen Simon
    Robert Bosch GmbH

    14.45 - 15.15 Uhr

    Kaffeepause

     

    15.15 - 16.00 Uhr

    Wässrige Reinigungs- und
    Korrosionsschutzsysteme

    Jens Emmerich
    SurTec Deutschland GmbH

    16.15 - 17.00 Uhr

    Was rostet, das kostet –
    Korrosionsschutz aus Sicht einer Versicherung. Typische Schadensituationen aus dem Alltag, Tipps und praktische Hinweise.

    Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Paul Görsch
    C. Gielisch GmbH

    17.00 Uhr

    Ende der Veranstaltung

     

     

    Ausführliche Informationen können Sie auch in unserem Flyer zur Fachtagung Korrosionsschutz herunterladen:

    Arrow_20x15.png Flyer herunterladen